bild_friedensstationen
Is Intro?
Agenda
14. 11. 21
 – 20. 03. 22
Plaza
et l‘histoire commence ici
Exhibition
und die geschichte beginnt hier – Camille Kaiser
14. 11. 21
 – 20. 03. 22
Plaza, Veranda
Unternehmen Algerien
Exhibition
Henry Dunant und seine koloniale Karriere
07. 02. 22
7.19 pm
Bistro Plaza
Montags-Plaza im Februar
Event
Der Humanitäre Auftrag der Kirchen in der Zivilgesellschaft
02. 08. 21
6.18 pm
Bistro Plaza
Montags-Plaza
Event
Appenzeller Friedens-Stationen.ch

Die Appenzeller Friedens-Stationen.ch laden Sie herzlich zu einer Entdeckungsreise im Appenzeller Vorderland ein. Lernen Sie die humanitären Lebenswerke von bedeutenden Schweizerinnen und Schweizern kennen:

Jakob Künzler, Carl Lutz, Margrit Besmer und Willi Kobe, Paul Vogt, Gertrud Kurz, Catharina Sturzenegger, Theodosius Florentini, Carl Böckli und Henry Dunant.

Wir fragen nach ihrer Zivilcourage zu ihrer Zeit und wir fragen nach unserer Zivilcourage heute.

Türöffnung

18.18 Uhr

Beginn der Veranstaltung

19.19 Uhr

Moderation

Oliver Ittensohn, Historiker (Friedens-Stationen.ch) und Andreas Ennulat, Theologe (Henry-Dunant-Museum)

Hinweis

Eine Veranstaltung im Rahmen der Aktionstage → Mayors for Peace .

Downloads

...