ABGESAGT: Mittwoch, 17. März 2021, 18.15 Uhr – Information und Diskussion Militärische Friedensförderung

Friedensförderung im internationalen Rahmen ist einer der drei Aufträge der Schweizer Armee. Aktuell leisten rund 250 Frauen und Männer im Rang von der Soldatin bis zum Divisionär in 18 Ländern einen Beitrag zum Frieden. Das Kompetenzzentrum SWISSINT stellt die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der militärischen Friedensförderung...

Mehr

ABGESAGT: Mittwoch, 24. Februar 2021, 18.15 Uhr – Junge Peacemaker zu Gast im Museum

Peacemaker sind speziell ausgebildete Schüler*innen, die bei Streitigkeiten versuchen, Frieden zu stiften. In Heiden gehören sie schon lange zum Schulalltag. Wie funktioniert das Projekt und weshalb bewährt es sich? Peacemaker und Lehrer Karl Hochreutener vom Schulhaus Wies berichten von ihren...

Mehr

«Dunant Plaza» – ein Zwischenspiel ab Oktober 2020

Flyer Download DUNANT PLAZA Das Henry-Dunant-Museum richtet sich neu aus und plant einen Umbau. Neben der Neukonzeption der Dauerausstellung zum Leben und Wirken des IKRK-Initiators wendet sich das Museum entlang seiner Kernthemen näher der Gegenwart zu – unter anderem durch Einbezug engagierter Kunst. Erste Zeichen setzt das Künstlerduo Germann & Lorenzi am «Dunant Plaza», einem...

Mehr

Broschüre und Materialien zur Ausstellung „Der Preis für den Frieden“

Nehmen Sie das Heft in die Hand! Alle Jahre wieder werden in Oslo die Gewinnerinnen und Gewinner des Friedensnobelpreises verkündet. Aber was ist der Friedensnobelpreis, wie und an wen wird er vergeben? Warum hat ihn Alfred Nobel, der Chemiker und Dynamit-Erfinder, gestiftet? Warum erhielt Henry Dunant als erster diese Auszeichnung? Was es mit der renommierten Auszeichnung auf sich hat,...

Mehr

Das Henry-Dunant-Museum als Zeitreisen-Anbieter

Das Dunant-Museum lädt in der Dauerausstellung neu auf eine Reise durch Raum und Zeit. Mit der «Time Machine» des Schweizerischen Roten Kreuzes lassen sich acht Zeitreisen in verschiedene Jahre zwischen 1859 und 2066 unternehmen. Die Besucher/innen beamen sich selber mittels eines Steuerknüppels in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Roten Kreuzes. Begleitet werden die Reisenden von...

Mehr

kklick – Sonderkonditionen für Schüler (AR, SG) und Schulklassen (AR)

Alle Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre aus Appenzell Ausserrhoden und St. Gallen haben in allen Museen in Ausserrhoden kostenlosen Eintritt. Hier finden Sie mehr über das Angebot des Henry-Dunant-Museums für Schulklassen: Angebot...

Mehr


Datenschutzerklärung